Open Telekom Cloud für Geschäftskunden

Open Telekom Cloud Blog

Tipps und aktuelle Infos zur Open Telekom Cloud

02.10.2019 von Redaktion

KVM statt Xen: Start der ersten Phase zum künftig einheitlichen Hypervisor in der Open Telekom Cloud

Die Open Telekom Cloud startet die erste Phase zur Vereinheitlichung des Hypervisors. Zukünftig wird auf Kernel-Based-Virtual-Machine-Hypervisor (KVM) gesetzt. In diesem Zusammenhang werden in der ersten Phase die General Purpose Flavors auf Basis des Xen-Hypervisors zum 31.12.2019 eingestellt.

17.09.2019 von Alfred Geiger

High Performance Computing: Ein Blick unter die Haube

High Performance Computing (HPC) löst komplexe Problemstellungen in extrem kurzer Zeit. Firmen haben die Wahl zwischen verschiedenen Methoden mit unterschiedlichen Vor- und Nachteilen. HPC-Experte Alfred Geiger gibt eine Orientierungshilfe und zeigt, welche Technologie sich wofür am besten eignet.

12.09.2019 von Redaktion

Deutsche OpenStack Tage – Branchenevent in Berlin

Deutsche OpenStack Tage Berlin: Rund 300 IT-Profis werden erwartet; mit dabei sind unter anderem BMW und Xing. Die Telekom zeigt neue Möglichkeiten zur Automatisierung von Workloads, IoT-Anwendungen und wie sich Regressionstests vereinfachen lassen.

05.08.2019 von Redaktion

Supercomputer für alle: HPC aus der Public Cloud wird Mainstream

Das Interesse an High Performance Computing aus der Public Cloud nimmt zu: Das haben die beiden Fachmessen Teratec Forum in Paris und ISC in Frankfurt gezeigt. Besonders gefragt sind dabei Cloud-Ressourcen aus dem europäischen Rechtsraum für so genannte Cloud-Bursting-Szenarien. 

Artikel lesen
02.09.2019 von Redaktion

Kraft der zwei Herzen: HPC und Supercomputing nach Bedarf

Ain’t no mountain high enough – oder: Kaum ein Workload ist groß genug für die skalierbaren Rechenressourcen der Telekom. Wie das geht? Durch die Kombination aus High Performance Computing aus der Open Telekom Cloud und den Supercomputing-Kapazitäten aus dem Höchstleistungsrechenzentrum in Stuttgart.

30.08.2019 von Redaktion

Mit HPC auf Nummer sicher gehen

Auch im Bereich High Performance Computing (HPC) stellen IT-Sicherheit und Datenschutz Unternehmen laufend vor neue Herausforderungen. Wie Firmen HPC aus der Public Cloud sicher nutzen können und worauf es dabei ankommt, erläutern die T-Systems-Experten Max Guhl und Alfred Geiger im Interview.

24.07.2019 von Redaktion

High Performance Computing aus der Cloud: Darauf sollten Firmen achten

Schneller zur Marktreife, Analysen in Echtzeit, Prognosen auf Knopfdruck – und das ohne eigene Hardware: High Performance Computing (HPC) aus der Public Cloud macht‘s möglich. Doch nicht jede Anwendung ist auch sinnvoll. Wie Unternehmen HPC effizient einsetzen und worauf sie dabei achten sollten.

18.04.2019 von Redaktion

KVM statt Xen: künftig einheitlicher Hypervisor in der Open Telekom Cloud

Der Kernel-Based-Virtual-Machine-Hypervisor (KVM) hat sich in der OpenSource-Community durchgesetzt. Die Open Telekom Cloud schaltet daher mittelfristig alle Xen-basierten Flavors ab und ersetzt sie durch KVM-Flavors. Was Unternehmen, die aktuell noch Xen-basierte Flavors nutzen, beim Wechsel beachten müssen.

09.04.2019 von Redaktion

Hybrid-Cloud-Architekturen im Vergleich

Die Kombinations-Möglichkeiten scheinen endlos, jede Variante bietet unterschiedliche Vorteile: Wie Unternehmen beim Aufbau einer hybriden Cloud-Infrastruktur die beste Balance zwischen Performance, Sicherheit, Komplexität, Kosten und Latenz finden.

29.03.2019 von Redaktion

Open Telekom Cloud top in Sachen Preis, Speicher und Computing

Analystenhaus Cloud Spectator hat die führenden Public-Cloud-Anbieter in Europa hinsichtlich Geschwindigkeit, Performance und Preis unter die Lupe genommen. Die Open Telekom Cloud schnitt dabei hervorragend ab – und konnte sich nicht nur in der Kategorie Preis-Leistung an die Spitze setzen.