Open Telekom Cloud für Geschäftskunden

Medienunternehmen

Die Digitalisierung verwandelt die Medienbranche nachhaltig. Bestandssysteme können mit modernen Anforderungen an Geschwindigkeit und agile Content-Bereitstellungsformate nicht mehr mithalten – Speicherkapazitäten kommen an ihre Limits. Gleichzeitig versuchen sich neue Anbieter am Markt zu etablieren. Cloud-Ressourcen bieten Etablierten und Neueinsteigern interessante Möglichkeiten für höhere Effizienz und Agilität.

Drei gute Gründe für Open Telekom Cloud in Media & Broadcast

Icon von Musik, Bild und Video vor einem Puzzle

Dynamische Nutzung von Media-Software

Einfache Nutzung von Software-Suiten über unser Partner-Ökosystem

Icon eines Radiosignals vor einer Zielscheibe

Neue Distributionskanäle, Formate und Zielgruppen erschließen

Internet-basiertes Playout für neue Content-Bereitstellungsmodelle

Icon zweier Hände die eine Kugel halten wo "KI" draufsteht

Künstliche Intelligenz effizient einsetzen

Entlastung von Archivaren durch automatische Indizierung von Medienarchiven


Typische Anwendungsbeispiele

Ein Kameramann der eine Präsentation filmt

News-Produktion und Distribution

Neue Medienanbieter fordern etablierte Medienhäuser heraus, indem sie agil und flexibel neue Formate auf digitalen Kanälen etablieren – und so Werbeeinnahmen aus klassischen Kanälen abziehen. Cloud-native Suiten für News-Produktion, Postproduktion und Playout lassen sich bedarfsgerecht (und kostengünstig) beispielsweise für mobilen Journalismus einsetzen, um (Video-) News schnell online zu bringen.

  • Nutzen Sie kostengünstige Cloud-Software ohne Investitionen
  • Verfügen Sie über große Rechenressourcen nach Bedarf
  • Etablieren Sie neue Kanäle, Formate und Geschäftsmodelle
 
Eine Weltkugel umgeben von vielen Nachrichtensendern

Ablösung von LTO-Archiven

Etablierte Broadcaster und Medienanbieter haben in Jahrzehnten immense Datenmengen angesammelt, die auf proprietären Technologien wie LTO archiviert werden. Die Technologie ist wenig zukunftsfähig und bindet die Medienunternehmen an einen Hersteller. Object Storage aus der Open Telekom Cloud wird über offene Schnittstellen angesprochen und ermöglicht ein weiteres Wachstum der Medienarchive. Die Wiederherstellungsgeschwindigkeiten und Kosten können an die Business-Bedarfe angepasst werden.

  • Passen Sie Kosten und Wiederherstellungsgeschwindigkeiten an Ihren Bedarf an
  • Setzen Sie auf zukunftsfähige Technologie mit offenen Standards
  • Nutzen Sie automatisch mitwachsende Archive als Komplettservice
 
Eine Frau die an zwei Bildschirmen arbeitet

Transcoding

Im Zeitalter der Videos gibt es unzählige Videoformate, die sich jeweils für verschiedene Nutzergewohnheiten, -formate und Endgeräte eignen. Dazu muss Videomaterial passend transcodiert werden. Die Software dafür benötigt große Rechenressourcen. Für solch temporäre Jobs mit großer Rechenlast ist die Cloud perfekt.

  • Nutzen und Bezahlen Sie große Rechenressourcen nach Bedarf
  • Vertrauen Sie T-Systems als (branchenexternen) White-Label-Anbieter
  • Erhalten Sie Datenschutz und Datensicherheit durch eine europäische Cloud
 
Ein Mann und eine Frau die in einem Lagerhaus auf ein Tablet schauen

Intelligente Archive

Medienunternehmen verfügen über umfangreiche Informationen, die in gigantischen Archiven vergraben sind. Spezielles Personal sichtet Videos, um diese für spätere Recherchen zu indizieren. Eine langwierige und ermüdende Tätigkeit. Künstliche Intelligenz kann die Archivare entlasten, indem sie den Indizierungsprozess automatisiert.

  • Archivieren Sie Mediafiles schneller und einfacher durch Automation
  • Behalten Sie die volle Kontrolle: Videodaten verbleiben bei Ihnen
  • Verfügen Sie jederzeit über die passenden Rechenressourcen

Relevante Produkte

Nutzen Sie unser Beratungsangebot!
Kostenlos und durch Experten.
Wir beantworten Ihre Fragen zu Testmöglichkeit, Buchung und Nutzung – kostenfrei und individuell. Probieren Sie es aus!
Hotline: 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche
0800 33 04477aus Deutschland
+800 33 04 47 70aus dem Ausland
  • Die Open Telekom Cloud Community

    Hier treffen sich Nutzer, Entwickler und Product Owner um sich zu helfen, auszutauschen und zu diskutieren.

    Jetzt entdecken 

  • Telefon

    Kostenfreie Experten-Hotline

    Unsere zertifizierten Cloud-Experten stehen Ihnen mit persönlichem Service zur Seite.

    0800 33 04477 (aus Deutschland)

    +800 33 04 47 70
     (aus dem Ausland)

    24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche

  • E-Mail

    Unser Kunden-Service steht Ihnen per E-Mail-Support kostenlos zur Verfügung.

    E-Mail schreiben