Open Telekom Cloud für Geschäftskunden
Video Player is loading.
Current Time 0:05
Duration 0:05
Loaded: 100.00%
Stream Type LIVE
Remaining Time 0:00
1x

Video Player is loading.
Current Time 0:06
Duration 0:06
Loaded: 100.00%
Stream Type LIVE
Remaining Time 0:00
1x

Die Community Cloud speziell für den Schweizer Markt

Sie wollen alle Möglichkeiten einer Public Cloud genießen – und gleichzeitig die besonders hohen datenschutzrechtlichen und regulatorischen Standards der Schweiz sicher erfüllen? Dann ist die Open Telekom Cloud Ihr ideales, technisches Werkzeug.
Die größte europäische Cloud verfügt ab sofort über drei Verfügbarkeitszonen in der Schweiz, was die ausschließliche Datenhaltung hierzulande sicherstellt. Das Besondere dabei: Die Swiss Open Telekom Cloud ist als Community Cloud angelegt. Sie bildet einen Schutzraum, in dem Unternehmen gemeinsamer Branchen untereinander kritische Daten austauschen und miteinander kommunizieren. Die ganze technische Leistungsfähigkeit von Europas Cloudanbieter Nummer 1 – exklusiv zugeschnitten auf die besonderen Sicherheits- und Datenschutzanforderungen des Schweizer Marktes.

Grafiken zu den Fakten

Die Swiss Open Telekom Cloud:
Die größte OpenStack Cloud Europas jetzt in der Schweiz

Icon: Datenschutz

Ob international oder lokal:
DSGVO und DSG zuverlässig erfüllt

Sie suchen eine zertifizierte, leistungsstarke Cloud Lösung jenseits der US-Hyperscaler, die den US Cloud und Patriot Act explizit ausschließt? Die Swiss Open Telekom Cloud orientiert sich an den DSGVO-Richtlinien und erfüllt dabei stets die Vorgaben des Schweizer Datenschutzes (DSG). Security- und Compliance-Features sind integriert, Kundenbetreuung und Services erfolgen durch ein lokales Schweizer Team. Drei Verfügbarkeitszonen sorgen für eine hohe Business Resilienz und stellen sicher, dass der Betrieb störungsfrei und zuverlässig bleibt.

Weil Daten die wichtigsten Assets sind:
Gemacht für die Kernbranchen der Schweiz

Gerade die Schweizer Wirtschaftsszene legt einen außergewöhnlich hohen Wert auf Datensicherheit und Datenautonomie. Die Swiss Open Telekom Cloud ist für diese Anforderungen die ideale technische Plattform und dadurch besonders interessant für die Finanz- und Versicherungsindustrie, der wir bei der Einhaltung spezifischer regulatorischer Anforderungen der eidgenössischen Finanzmarktaufsicht (FINMA) mit ausgewiesener Expertise in den Bereichen Informationssicherheit, Business Continuity und IT-Servicemanagement kompetent zur Seite stehen. Auch das Gesundheitswesen und die öffentliche Hand profitieren vom Weg in die Community Cloud, wo deren sensible Daten sicher gespeichert und gemanaged werden. Dies betrifft nicht nur Schweizer Unternehmen, sondern auch internationale Businesses, die auf dem Schweizer Markt langfristig Fuß fassen wollen.


Icon: Schweizer Flagge
Icon: Schweizer Flagge

Weil Daten die wichtigsten Assets sind:
Gemacht für die Kernbranchen der Schweiz

Gerade die Schweizer Wirtschaftsszene legt einen außergewöhnlich hohen Wert auf Datensicherheit und Datenautonomie. Die Swiss Open Telekom Cloud ist für diese Anforderungen die ideale technische Plattform und dadurch besonders interessant für die Finanz- und Versicherungsindustrie, der wir bei der Einhaltung spezifischer regulatorischer Anforderungen der eidgenössischen Finanzmarktaufsicht (FINMA) mit ausgewiesener Expertise in den Bereichen Informationssicherheit, Business Continuity und IT-Servicemanagement kompetent zur Seite stehen. Auch das Gesundheitswesen und die öffentliche Hand profitieren vom Weg in die Community Cloud, wo deren sensible Daten sicher gespeichert und gemanaged werden. Dies betrifft nicht nur Schweizer Unternehmen, sondern auch internationale Businesses, die auf dem Schweizer Markt langfristig Fuß fassen wollen.


Icon: Community Cloud

Die Community Cloud: 
Kombiniert das Beste aus Public und Private Cloud

Wie bei einer Private Cloud bietet auch eine Community Cloud teilnehmenden Unternehmen höchste Standards hinsichtlich der Sicherheit von sensiblen Daten. Im Gegensatz zu einer Public Cloud wird der Teilnehmerkreis von der Telekom als „Gatekeeper“ sorgfältig ausgewählt. Durch zwei Datencenter und drei Verfügbarkeitszonen in Bern und Zollikofen ist die Swiss Open Telekom Cloud technisch vollkommen autark – die Speicherung und Verarbeitung anfallender Daten ausschließlich in der Schweiz ist gewährleistet.

Offen, flexibel, unabhängig:
OpenStack hält mit Ihren Anforderungen Schritt

Sicher wie die Private, flexibel wie die Public Cloud: Die Swiss Open Telekom Cloud basiert auf Openstack. Die Source-Lösung wird von einer Community aus agilen Start-ups und etablierten Unternehmen ununterbrochen vorangetrieben und wächst dabei stetig. Heute gehören ihr über 100.000 Mitglieder in 187 Staaten an. Deren Engagement hat OpenStack zu einem wichtigen, weltweiten De-facto-Standard für Cloudinfrastrukturen gemacht. Mit ihm bleiben Sie flexibel, auch wenn sich Anforderungen kurzfristig ändern. Denn OpenStack verhindert den Vendor Lock-in und hält Sie unabhängig.

So deckt das Schweizer Portfolio bereits zum Start die grundlegenden Dienste der Open Telekom Cloud ab, die Sie für Ihr Unternehmen benötigen. Dank OpenStack kann es jedoch laufend an Ihre Anforderungen angepasst werden und wachsen. Lassen Sie uns diese gemeinsame Plattform gemeinsam weiterentwickeln!

Logo: OpenStack
Logo: OpenStack

Offen, flexibel, unabhängig:
OpenStack hält mit Ihren Anforderungen Schritt

Sicher wie die Private, flexibel wie die Public Cloud: Die Swiss Open Telekom Cloud basiert auf Openstack. Die Source-Lösung wird von einer Community aus agilen Start-ups und etablierten Unternehmen ununterbrochen vorangetrieben und wächst dabei stetig. Heute gehören ihr über 100.000 Mitglieder in 187 Staaten an. Deren Engagement hat OpenStack zu einem wichtigen, weltweiten De-facto-Standard für Cloudinfrastrukturen gemacht. Mit ihm bleiben Sie flexibel, auch wenn sich Anforderungen kurzfristig ändern. Denn OpenStack verhindert den Vendor Lock-in und hält Sie unabhängig.

So deckt das Schweizer Portfolio bereits zum Start die grundlegenden Dienste der Open Telekom Cloud ab, die Sie für Ihr Unternehmen benötigen. Dank OpenStack kann es jedoch laufend an Ihre Anforderungen angepasst werden und wachsen. Lassen Sie uns diese gemeinsame Plattform gemeinsam weiterentwickeln!

Holen wir gemeinsam das Beste für Sie aus der Cloud heraus!
Markteinführungszeiten beschleunigen, Business Innovationen fördern,
Rechenkapazitäten und Finanzmittel besser nutzen

Interessieren Sie sich für die Swiss Open Telekom Cloud, haben hierzu aber noch Fragen? Ich unterstütze Sie bei der Migration in die Schweizer Community Cloud!

Open Telekom Cloud Sr. Product Manager
Sascha Smets

Open Telekom Cloud Hybrid: Kontakt
Bitte das Feld korrekt ausfüllen.
Bitte eine Option wählen.
Bitte das Feld korrekt ausfüllen.
Bitte das Feld korrekt ausfüllen.
Bitte das Feld korrekt ausfüllen.
Bitte Ihre E-Mail korrekt eingeben.
Bitte geben Sie eine gültige Telefonnummer an, damit wir Sie kontaktieren können.
Bitte per Checkbox bestätigen.
* Pflichtfelder
  • Die Open Telekom Cloud Community

    Hier treffen sich Nutzer, Entwickler und Product Owner um sich zu helfen, auszutauschen und zu diskutieren.

    Jetzt entdecken

  • Telefon

    Kostenfreie Experten-Hotline

    Unsere zertifizierten Cloud-Experten stehen Ihnen mit persönlichem Service zur Seite.

    0800 33 04477 (aus Deutschland)

    +800 33 04 47 70 (aus dem Ausland)

    24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche

  • E-Mail

    Unser Kunden-Service steht Ihnen per E-Mail-Support kostenlos zur Verfügung.

    E-Mail schreiben