Open Telekom Cloud für Geschäftskunden

Gemeinsam wachsen: Neues Partnerprogramm der Open Telekom Cloud gestartet

von Redaktion
Vernetzte Weltkugel
Im Fokus des neuen Partnerprogramms „Circle“: gemeinsam innovative Zukunftsservices bieten.

In diesem Artikel lesen Sie,

  • an wen sich das neue Partnerprogramm der Open Telekom Cloud richtet,
  • wie Sie Partner werden können,
  • und von welchen Vorteilen Partnerunternehmen profitieren

„Everything as a Service“: Das schweizerische Unternehmen oneclick bietet seinen Kunden eine Plattform für die automatisierte Bereitstellung von Windows-Applikationen an. Die Anwender wählen passende Cloud-Ressourcen aus, installieren die Geschäftsanwendungen und vergeben die Zugriffsrechte an die gewünschten Benutzer. Die Softwarelösungen werden anschließend über die Plattform gestreamt – ohne dass sie aufwendig auf lokalen Servern oder Endgeräten installiert werden müssen. Ein Erfolgsmodell. „Die Nachfrage nach solchen Virtual-Desktop-Lösungen steigt stark an“, sagt oneclick-Geschäftsführer Dominik Birgelen. „Insbesondere Unternehmen mit verteilten Standorten, mehreren Filialen, Homeoffice oder Mobile Working profitieren.“

Um seine Services reibungslos anbieten zu können, setzt das junge Unternehmen aus Zürich auf die Open Telekom Cloud. Und stellt seinen Kunden zuverlässige Virtual-Desktop-Pakete aus deren zertifizierter und hochverfügbarer Infrastruktur aus Rechenzentren in Deutschland bereit. „Die Marke Telekom steht bei den Kunden für Vertrauenswürdigkeit und Stabilität. Das ist für uns ein Verkaufsargument.“

Dabei kommt dank der Zusammenarbeit mit der Telekom nicht nur den Kunden von oneclick die sichere, komfortable und flexible Lösung zugute – auch der Anbieter selbst profitiert. Denn oneclick hat sich bei dem neuen Open Telekom Cloud Partnerprogramm "Circle" beworben, das im Februar 2021 gestartet ist, und den Teilnehmern zahlreiche Vorteile bietet.

Partner für Softwareanbieter und Beratungsfirmen

Zusätzlich zum TechBoost-Programm, das nationale Nachwuchsunternehmen im Blick hat, richtet sich das neue Partnerprogramm „Circle“ an weitere Zielgruppen. Im Fokus stehen vor allem T-Systems-Kunden europaweit – vom internationalen Startup bis zu großen Traditionsunternehmen.

„Die Open Telekom Cloud bietet optimale Grundlagen im Bereich Infrastructure as a Service (IaaS). Wir wollen daher besonders Unternehmen aus der Software- und der Beratungsbranche ein Partnerschaftsmodell bieten, mit dem wir gemeinsam starke und innovative Software-as-a-Service-Dienste (SaaS) auf den Weg bringen“, sagt Sven Kullmann, Vice President Sales der Open Telekom Cloud.

So richtet sich „Circle“ an unterschiedliche Zielgruppen für mögliche Partnerschaften:

  • An Firmen, die ihren Kunden Software-Lösungen sicher und DSGVO-konform aus der Open Telekom Cloud anbieten.
  • An Unternehmen, die für ihre Kunden Managed Services auf der Telekom Infrastruktur betreiben.
  • An Consulting-Unternehmen, die ihre Klienten zur Cloud-Nutzung beraten.

„Circle“: die Vorteile

„Mit unserem Programm wollen wir Partner gewinnen, die mit uns und der Open Telekom Cloud gemeinsam wachsen wollen“, sagt Kullmann. „Es geht uns um eine Intensivierung unserer Kundenbeziehungen zu Unternehmen, die die Open Telekom Cloud fest in ihr Geschäftsmodell integrieren.“ Nach der erfolgreichen Bewerbung für das Programm ist der Einstieg als Partner daher kostenfrei. Die Unternehmen, die ihre Leistung aus einem eigenen Tenant erbringen, erhalten Rabatte, und Startups eine zusätzliche Förderung in Form von Cloud-Ressourcen.

Je nach Umsatz, den die Unternehmen pro Jahr über die Open Telekom Cloud generieren, können sie sich vom Partner zum Advanced oder Expert Partner entwickeln. Je nach Level steigert sich der Umfang an Vergünstigungen und Support, die die Telekom ihren Partnerunternehmen bietet.

Technischer Support und Marketing-Unterstützung

Alle Unternehmen profitieren von technischem Support wie etwa verkürzten Reaktionszeiten im Service. Außerdem bietet das Programm je nach Partnerlevel Beratungen zur Cloud Architektur oder Technologie-Workshops. Unternehmen, die sich erfolgreich als Partner bei „Circle“ bewerben, erhalten darüber hinaus von der Telekom Unterstützung bei Vertrieb und Marketing inklusive Co-Branding.


Jetzt direkt buchen und 250 € Startguthaben sichern

 

Haben Sie Fragen?

Wir beantworten Ihre Fragen zu Testmöglichkeit, Buchung und Nutzung – kostenfrei und individuell. Probieren Sie es aus! Hotline: 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche
0800 33 04477 aus Deutschland / 00800 33 04 47 70 aus dem Ausland

  • Die Open Telekom Cloud Community

    Hier treffen sich Nutzer, Entwickler und Product Owner um sich zu helfen, auszutauschen und zu diskutieren.

    Jetzt entdecken 

  • Telefon

    Kostenfreie Experten-Hotline

    Unsere zertifizierten Cloud-Experten stehen Ihnen mit persönlichem Service zur Seite.

    0800 33 04477 (aus Deutschland)

    +800 33 04 47 70
     (aus dem Ausland)

    24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche

  • E-Mail

    Unser Kunden-Service steht Ihnen per E-Mail-Support kostenlos zur Verfügung.

    E-Mail schreiben