Open Telekom Cloud für Geschäftskunden

OBS Lifecycle Policies können nun auch Objekte nach einem Tag in den Warm Storage verschieben

Wir möchten Sie darüber informieren, dass wir einen Fehler in der Konfiguration der Lifecycle Policies des Object Storage Services behoben haben. Durch das Beheben des Fehlers ist es nun auch möglich in der OTC Konsole / Bedieneroberfläche eine Richtlinie zu erstellen, die Objekte auch in einem Zeitraum von 1-29 Tagen in die Speicherklasse "Warm" verschiebt. Vorher war dies erst ab einem Zeitraum von 30 Tagen möglich.

Bitte werfen Sie einen Blick auf den angefügten Screenshot, der die Konfiguration der Lifecycle Policies darstellt.

Screenshot von Create Lifecycle Rule

Wichtiger Hinweis: Sollte die Konfigurationsmöglichkeit nicht gegeben sein, dann stellen Sie bitte sicher dass Sie den Cache Ihres Browsers löschen. Eine andere Option wäre die Verwendung des "incognito mode" Ihres Browsers.

Lifecycle Policies sind äußerst nützlich, um Daten nach einem bestimmten Zeitraum in die gewünschte Speicherklasse zu verschieben. Die Anwendungsfälle sind vielfältig. Meistens werden sie jedoch verwendet, wenn ein Tool eines Drittanbieters Verwendung findet, dass die Ablage in den von der Open Telekom Cloud angebotenen Speicherklassen, wie Warm oder Cold, nicht unterstützt. Durch den Einsatz der Lifecycle Policies ist es dann dementsprechend möglich die Daten nach Ablage nochmals automatisch in die gewünschte Speicherklasse zu verschieben.

Sollten Sie Fragen haben, dann können Sie diese gerne in unserem dazugehörigen OTC Community Blog-Post stellen.

 
 
 

Haben Sie Fragen?

Wir beantworten Ihre Fragen zu Testmöglichkeit, Buchung und Nutzung – kostenfrei und individuell. Probieren Sie es aus! Hotline: 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche
0800 33 04477 aus Deutschland / 00800 33 04 47 70 aus dem Ausland

  • Communities

    Die Open Telekom Cloud Community

    Hier treffen sich Nutzer, Entwickler und Product Owner um sich zu helfen, auszutauschen und zu diskutieren.

    Jetzt entdecken 

  • Telefon

    Kostenfreie Experten-Hotline

    Unsere zertifizierten Cloud-Experten stehen Ihnen mit persönlichem Service zur Seite.

    0800 33 04477 (aus Deutschland)

    +800 33 04 47 70
     (aus dem Ausland)

    24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche

  • E-Mail

    Unser Kunden-Service steht Ihnen per E-Mail-Support kostenlos zur Verfügung.

    E-Mail schreiben