Open Telekom Cloud für Geschäftskunden

IAM 2.5 Update

Neue Features in IAM 2.5

  • Unterstützung des Authentifizierungsprotokolls OpenID Connect (OIDC)
  • OpenID Connect ist ein Standard als Erweiterung von OAuth 2.0 und stellt alle notwendigen Funktionen für Single Sign-On (SSO) und Identitätsbereitstellungen zur Verfügung.
  • Kunden können bei der Einrichtung eines Identitätsproviders nun zwischen OIDC und (Security Assertion Markup Language) SAML wählen.

Ein praktisches Beispiel zur Erstellung und Konfiguration eines Identitätsproviders mit OIDC ist in der OTC Community zu finden.

  • Erhöhung der Sicherheit des kryptografischen Hashverfahrens
  • Passwörter werden nun noch sicherer verschlüsselt (Erhöhung von 10.000 Verschlüsselungsrunden auf 640.000).

Fehlerbehebung

  • Angepasste Inhalte bei E-Mail-Benachrichtigungen
  • In der E-Mail-Benachrichtigung über gelöschte Benutzer wird nun zusätzlich der Mandant (Tenant-ID) mit angezeigt.
  • In der E-Mail-Benachrichtigung über ablaufende Passwörter wurden Rechtschreibfehler korrigiert
     
  • Ansicht von Basis-Berechtigungen
  • Berechtigungen in der Benutzergruppen-Ansicht (IAM -> Usergroups -> Group Permissions) werden nun korrekt dargestellt.
 

Haben Sie Fragen?

Wir beantworten Ihre Fragen zu Testmöglichkeit, Buchung und Nutzung – kostenfrei und individuell. Probieren Sie es aus! Hotline: 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche
0800 33 04477 aus Deutschland / 00800 33 04 47 70 aus dem Ausland

  • Communities

    Die Open Telekom Cloud Community

    Hier treffen sich Nutzer, Entwickler und Product Owner um sich zu helfen, auszutauschen und zu diskutieren.

    Jetzt entdecken 

  • Telefon

    Kostenfreie Experten-Hotline

    Unsere zertifizierten Cloud-Experten stehen Ihnen mit persönlichem Service zur Seite.

    0800 33 04477 (aus Deutschland)

    +800 33 04 47 70
     (aus dem Ausland)

    24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche

  • E-Mail

    Unser Kunden-Service steht Ihnen per E-Mail-Support kostenlos zur Verfügung.

    E-Mail schreiben