Open Telekom Cloud für Geschäftskunden

Elastic Cloud Server zu Dedicated Host – und wieder zurück

Mit dem Update der Open Telekom Cloud können Unternehmen virtuelle Machinen aus dem Elastic-Cloud-Server-Angebot flexibel umwandeln. Ab sofort ist es möglich, virtuelle Maschinen unmittelbar von einem Dedicated Host Server (DeH) auf einen anderen zu verschieben. Darüber hinaus können virtuelle Maschinen von der geteilten Umgebung auf einen DeH verschoben werden. Damit ist es jetzt möglich, Workloads von einer geteilten Umgebung zu einer dedizierten zu verschieben und damit beispielsweise spontan zu reagieren, wenn sich Lizenzbedingungen einer Software ändern, die in der Cloud betrieben werden. Auf ähnliche Weise lassen sich zudem virtuelle Maschinen auf Basis des Xen-Hypervisors auf ein KVM-basiertes Äquivalent übertragen.

 

Haben Sie Fragen?

Wir beantworten Ihre Fragen zu Testmöglichkeit, Buchung und Nutzung – kostenfrei und individuell. Probieren Sie es aus! Hotline: 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche
0800 33 04477 aus Deutschland / 00800 33 04 47 70 aus dem Ausland

  • Communities

    Die Open Telekom Cloud Community

    Hier treffen sich Nutzer, Entwickler und Product Owner um sich zu helfen, auszutauschen und zu diskutieren.

    Jetzt entdecken 

  • Telefon

    Kostenfreie Experten-Hotline

    Unsere zertifizierten Cloud-Experten stehen Ihnen mit persönlichem Service zur Seite.

    0800 33 04477 (aus Deutschland)

    +800 33 04 47 70
     (aus dem Ausland)

    24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche

  • E-Mail

    Unser Kunden-Service steht Ihnen per E-Mail-Support kostenlos zur Verfügung.

    E-Mail schreiben