Open Telekom Cloud für Geschäftskunden

< Zurück zu Produkte und Services

Cloud Backup & Recovery (CBR)

Datenverluste oder Systemausfälle können in jedem System auftreten. Die Gründe dafür sind vielfältig. Seien es Soft- oder Hardwarefehler, Viren oder versehentlich gelöschte Daten und Konfigurationen. Aber auch ein Stromausfall oder ein Brand im Serverraum oder Rechenzentrum kann die Ursache für Serviceausfälle oder Datenverluste sein. Daher müssen IT-Dienstleister angemessene Wiederherstellungsmechanismen implementieren, um sicherzustellen, dass der Betrieb schnell wiederhergestellt und Datenverluste auf ein Minimum reduziert werden können.

Die Open Telekom Cloud bietet daher den Cloud Backup und Recovery (CBR) Service an, der es Ihnen ermöglicht, Ihre Elastic Cloud Server (ECS), Elastic Volume Service Festplatten (EVS) sowie Ihre Scalable-File-Service Turbo (SFS) File Shares zu sichern und wiederherzustellen.* Dank CBR können Sie ganz einfach einen Backup-Service implementieren, der Ihren Betrieb schnell und zuverlässig wiederherstellt, so dass Ihre Nutzer wieder schnellen Zugriff auf die benötigten Dienste und Daten haben.

*Die CBR-Funktion zum Backup von SFS Turbo wird ca. Q1/2022 als Beta verfügbar sein.

Magenta beleuchteter Kontrollraum mit Bildschirm-Hinweis: "Die Bedrohung wächst ständig".

Gründe für CBR in der Open Telekom Cloud

CBR: Compliant

Compliant

Alle Ihre Daten und deren Backups werden im Rechenzentrum der Deutschen Telekom gespeichert. Diese befinden sich in Europa und entsprechen den Anforderungen der DSGVO. Dies stellt sicher, dass der auf der Open Telekom Cloud aufbauende Service die Datenschutz-Grundverordnung einfach und ohne Bedenken einhalten kann.

CBR: Einfach, schnell und zuverlässig

Einfach, schnell & zuverlässig

Mit CBR brauchen Sie keine zusätzlichen Server, Lizenzen oder Software zu installieren oder zu warten. Sie müssen sich keine Gedanken um den Speicher machen, auf den Sie das Backup ablegen. In 3 einfachen Schritten ist Ihr Backup aktiv und eingerichtet. Fügen Sie einfach einen Tresor hinzu, wählen Sie den Dienst aus und wenden Sie schließlich eine Sicherungsrichtlinie an, um zu gewährleisten, dass Sicherungen zuverlässig und mit den aktuellen Daten zuverlässig erneuert werden.

CBR: Sicher

Sicher

Die von CBR erstellten Datensicherungen werden in 3 verschiedenen Verfügbarkeitszonen gespeichert, wodurch eine Verfügbarkeit von 99,995% gewährleistet wird. Das Rechenzentrum selbst erreicht eine Verfügbarkeit von 99,999 Prozent, was der Sicherheitsstufe Tier 3+ des Uptime Institute entspricht. Und falls Sie die Datenquelle verschlüsselt haben, wird auch Ihr Backup verschlüsselt sein.

CBR: Effizient

Effizient

Der CBR-Dienst ermöglicht Ihnen die sofortige Wiederherstellung Ihrer Daten und damit die sofortige Wiederaufnahme Ihres Betriebs. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass Sie ein Recovery Time Objective (RTO) im Minutenbereich erreichen und dass Ihr Service schnell wiederhergestellt wird.


Key Features von CBR

Hochmoderner Serverraum hinter Glas.

Sichern & Wiederherstellen

Mit CBR können Sie sofort einen Tresor erstellen, ein Backup durchführen und die Daten bzw. den Server wiederherstellen. Darüber hinaus können Sicherungsrichtlinien definiert und angewendet werden. Diese stellen sicher, dass ein kontinuierliches und zuverlässiges Backup durchgeführt wird und ein Recovery Point Objective (RPO) berücksichtigt und umgesetzt wird.

CBR: Inkrementelle & Vollständige Backups

Inkrementelle & Vollständige Backups

Mit dem CBR Dienst haben Sie die Möglichkeit inkrementelle Backups zu erstellen. Dabei erstellt der Dienst zunächst ein vollständiges Backup bzw. eine Kopie der Daten. Danach verfolgt er die Änderungen an der Speicherquelle und sichert nur diese. Dies minimiert den Speicherbedarf für das Halten von Backups, da nicht mit jedem erstellten Backup die bereits gespeicherten daten nochmals gespeichert werden. Dies senkt die Kosten für die Speicherung der Backupdaten. Und falls Sie doch noch den Bedarf eines neuen vollständigen Backups haben, können Sie diesen auch durchführen.

CBR: Sicherungsrichtlinien

Sicherungsrichtlinien

Mithilfe von Backup-Richtlinien können Sie den Ausführungszeitpunkt sowie Aufbewahrungsrichtlinien für Ihre Backups detailliert festlegen. Den Ausführungszeitpunkt können Sie auf wöchentlich, täglich bis hin zu speziellen Uhrzeiten konfigurieren, zu denen ein Backup durchgeführt werden soll – inklusive Konfiguration des regelmäßigen Backup-Zyklus. Das Konfigurieren von Aufbewahrungsrichtlinien ermöglicht es, die Anzahl der aufzubewahrenden Backups, den Zeitraum, in dem ein Backup verfügbar sein soll, oder auch eine dauerhafte Aufbewahrung von Backups festlegen.

Tresore – Skalierung mit Kostenkontrolle

Mit CBR legen Sie die Tresorgröße fest und können so Ihre Kosten durch die Definition der Tresorgröße und der entsprechenden Tresorkonfiguration leicht kontrollieren. Und wenn Sie mehr brauchen, erhöhen Sie einfach die Tresorgröße. So können Sie skalieren und Ihre Kosten im Auge behalten.

CBR: Erstellung von Festplatten, Images oder Dateiservern

Erstellung von Festplatten, Images oder Dateiservern

Mit dem CBR-Service können Sie EVS-Festplatten, ECS-Images oder SFS Turbo Dateiserver auf Grundlage eines Backups erstellen. So können Sie gespeicherte Backups schnell wiederverwenden und Ihr Projekt einfach skalieren.

CBR: Teilen von Backups

Teilen von Backups

Sie können Backups mit anderen Open Telekom Cloud Projekten teilen und so vermeiden, dass ein Server mit allen Konfigurationen und Daten neu erstellt werden muss. Das spart Zeit und Aufwand für die Neuerstellung von Instanzen, die für mehrere Projekte genutzt werden.


Struktur und Funktion

Mit CBR können Sie Ihren Dienst weniger anfällig für Ausfälle, Viren oder andere Probleme machen, die zu Dienstunterbrechungen und Datenverlusten führen können.

Ein Überblick über die Struktur von Cloud Backup & Recovery in der Open Telekom Cloud.

*Die CBR-Funktion zum Backup von SFS Turbo wird ca. Q1/2022 als Beta verfügbar sein.
**Um ein SFS Turbo Share wiederherzustellen, muss die CBR-Funktion "SFS Turbo erstellen" verwendet werden, um einen neuen SFS Turbo Share auf der Grundlage des ausgewählten Backups zu erstellen.

Neue Features

Cloud Backup and Restore – neuer Service
Details ansehen
Coming soon

Q1/2022 - Backup von SFS Turbo

Weitere Informationen zu diesem Produkt

Jetzt direkt buchen und 250 € Startguthaben sichern* (Code: 4UOTC250)

24/7 Service
Nutzen Sie unser Beratungsangebot!

Kostenlos und durch Experten.

Wir beantworten Ihre Fragen zu Testmöglichkeit, Buchung und Nutzung – kostenfrei und individuell. Probieren Sie es aus!
Hotline: 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche

0800 33 04477 aus Deutschland
+800 33 04 47 70 aus dem Ausland

* Gutschein ist einlösbar bis zum 31.12.2021. Bitte sprechen Sie uns bei der Buchung auf den Gutscheinbetrag an. Das Rabattvolumen ist nur für Kunden mit Rechnungsanschrift in Deutschland gültig und verfällt 2 Monate nach Abschluss des Vertrages. Das Guthaben wird mit den gültigen Listenpreisen gemäß Leistungsbeschreibung verrechnet. Eine Auszahlung ist ausgeschlossen.

  • Die Open Telekom Cloud Community

    Hier treffen sich Nutzer, Entwickler und Product Owner um sich zu helfen, auszutauschen und zu diskutieren.

    Jetzt entdecken

  • Telefon

    Kostenfreie Experten-Hotline

    Unsere zertifizierten Cloud-Experten stehen Ihnen mit persönlichem Service zur Seite.

    0800 33 04477 (aus Deutschland)

    +800 33 04 47 70 (aus dem Ausland)

    24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche

  • E-Mail

    Unser Kunden-Service steht Ihnen per E-Mail-Support kostenlos zur Verfügung.

    E-Mail schreiben