Open Telekom Cloud für Geschäftskunden

Welcome to Singapore, Open Telekom Cloud

von Redaktion

Welcome to Singapore, Open Telekom Cloud. Mit dem Gang nach Asien schlägt die T-Systems nun ein neues Kapitel auf. Im Mai 2017 beginnt der Betrieb der Open Telekom Cloud im T-Systems Rechenzentrum in Singapur. Die Open Telekom Cloud in Singapur kann dann von europäischen Kunden gebucht werden. Damit bedient die Open Telekom Cloud wichtige Märkte in Europa und Asien.

Auf 12,4 Mrd. US-Dollar taxiert Gartner den APAC-Markt für Public-Cloud-Dienste 2019. Dabei hat der Markt 2016 bereits ein bedeutsames Niveau erreicht: 8,1 Mrd. US-Dollar. Ein ansehnliches Wachstum – von einem bereits hohen Niveau aus. Und mit ihrer Ansicht sind die Analysten von Gartner nicht allein: IDC vermerkte für das Jahr 2016 ein Wachstum von über 40 Prozent für den Public-Cloud-Markt in Asien. Der asiatische Markt für Cloud Services explodiert.

Open Telekom Cloud Singapur
Die Open Telekom Cloud startet den Betrieb im Rechenzentrum Singapur

Die Ursachen dafür findet der Cloud Readiness Index der Asia Cloud Computing Association in massiven staatlichen Investitionsprogrammen, die nun erste Früchte abwerfen, beispielweise durch den Ausbau der Breitbandnetze, aber auch den Aufbau nationaler Government Clouds.

Hong Kong und Singapur sind laut dem Report die Top-Adressen, wenn es um Cloud Readiness geht. Wenig überraschend stellt der Report fest, dass die asiatisch-pazifische Region in puncto Cloud Readiness Europa und die USA sogar abhängt. Eine Region, die nach Cloud Services hungert, plus ein bestehendes Rechenzentrum in der Region: Der Aufbau einer neuen Open-Telekom-Cloud-Region lag nahe.

Andreas Falkner
Andreas Falkner, Vice President Open Telekom Cloud T-Systems 

„Natürlich setzt der asiatisch-pazifische Markt andere Schwerpunkte als der europäische“, erläutert Andreas Falkner, der Produkt-Verantwortliche für die Open Telekom Cloud, „deshalb werden wir auch zunächst mit unserem Basis-Setup an den Start gehen und dieses kontinuierlich erweitern. Dabei bieten wir nach wie vor gute Preise für ein ausgereiftes Produkt. Diese Kombination allein verschafft uns schon eine gute Ausgangsbasis für unseren Auftritt in der Region.“

Dazu kommt aber noch als Add-on ein deutscher „Exportartikel“ – für Kunden, die sensible Daten verarbeiten wollen und hohen Wert auf Compliance legen, kann die Open Telekom Cloud mit ihren Standardverfahren und -prozessen auch in Asien ein hohes Sicherheitsniveau bieten. Zudem setzt die Open Telekom Cloud auch in Asien Maßstäbe in puncto Datenschutz. Mit der Produktion am Standort in Singapur erfüllt sie die umfassendsten Standards der Region.

Die Weichen für weiteres Wachstum sind also gestellt: Willkommen Open Telekom Cloud in Singapur.


Jetzt direkt buchen und 250 € Startguthaben sichern

 

Haben Sie Fragen?

Wir beantworten Ihre Fragen zu Testmöglichkeit, Buchung und Nutzung – kostenfrei und individuell. Probieren Sie es aus! Hotline: 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche
0800 33 04477 aus Deutschland / 00800 33 04 47 70 aus dem Ausland

  • Communities

    Die Open Telekom Cloud Community

    Hier treffen sich Nutzer, Entwickler und Product Owner um sich zu helfen, auszutauschen und zu diskutieren.

    Jetzt entdecken 

  • Telefon

    Kostenfreie Experten-Hotline

    Unsere zertifizierten Cloud-Experten stehen Ihnen mit persönlichem Service zur Seite.

    0800 33 04477 (aus Deutschland)

    +800 33 04 47 70
     (aus dem Ausland)

    24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche

  • E-Mail

    Unser Kunden-Service steht Ihnen per E-Mail-Support kostenlos zur Verfügung.

    E-Mail schreiben