Open Telekom Cloud für Geschäftskunden

Die Open Telekom Cloud für Unternehmen kommt im März – Beta-Test im Februar

von Redaktion

Wer seine IT-Infrastruktur in einer Cloud betreiben will, hatte bisher kaum Alternativen zu US-amerikanischen Anbietern. Das ändert sich zur CeBIT 2016: Am 14. März startet die Open Telekom Cloud; eine sichere, leicht verständliche und günstige Public Cloud für Geschäftskunden jeder Größe. Damit können beispielsweise auch mittelständische und kleine Unternehmen auf modernste Cloud Services zugreifen, die sich bisher nur große Unternehmen leisten konnten – zu sehr günstigen Preisen, in hoher Qualität und mit der bestmöglichen Sicherheit.

Neben dem Schwerpunkt auf dem deutschen Datenschutz und Verträgen nach deutschem Recht bietet die Telekom auch einen umfangreichen Ende-zu-Ende-Service für Einstieg, Migration und Betrieb von Anwendungen in der Public Cloud.

Open Telekom Cloud: Einfach. Sicher. Günstig.
Schon ab Februar 2016 können Interessenten die Open Telekom Cloud im Rahmen eines Beta-Programms kostenlos testen.

Sichere Cloud für Unternehmen „Made in Germany“

Der Trend ist eindeutig: Immer mehr Kunden entdecken die Vorteile der Public Cloud für sich. Aber sie wollen eine europäische Alternative. Schon jetzt gibt es zahlreiche Interessenten und exklusive Testkunden für die Open Telekom Cloud. Bezahlbarer Service, intuitive Bedienung und Beratung durch Experten helfen beim Einstieg.

Die Cloud „Made in Germany“ bietet Konformität mit dem deutschen Datenschutz. Compliance-Herausforderungen sind damit keine Hürden beim Umstieg in die Public Cloud und bei der Digitalisierung des Unternehmens. Probleme durch das Safe-Harbor-Urteil des Europäischen Gerichtshofes gehören der Vergangenheit an.

Flexibilität und Unabhängigkeit dank Open-Source-Technologie

Die Open Telekom Cloud basiert auf der Open Source Software „OpenStack“. Das macht Unternehmen die Entscheidung für die Open Telekom Cloud leichter, weil man nicht wie bei anderen Anbietern an eine Plattform gebunden ist. Jürgen Wilde, Vice President Cloud Partner, von T-Systems: „Wir wissen, dass Unternehmen zukünftig verschiedene Cloud Services im Einsatz haben werden. Deshalb bieten wir nicht nur Sicherheit, Service und maximale Performanz, sondern bieten unseren Kunden auch Unabhängigkeit. Sie müssen sich nicht an einen einzigen Anbieter binden.“

Geschäftskunden brauchen Beratung, nicht nur technischen Service

„Wir beraten, unterstützen vor und nach dem Kauf, schulen Mitarbeiter und helfen bei der Migration – First- und Second-Level-Support inklusive. Das ist ein einzigartiger Nutzen. Unsere langjährige Erfahrung als Cloud-Versteher seitens T-Systems und Telekom steht Entscheidern zur Verfügung. Und durch unseren Schwerpunkt auf Datenschutz und Sicherheit bieten wir einen entscheidenden Vorteil für deutsche und europäische Unternehmen.“

Die Open Telekom Cloud ist ein weiteres Beispiel dafür, dass die Deutsche Telekom über ein großes Partner-Ökosystem verfügt, das ständig erweitert wird. Es besteht aus Anbietern wie SAP, Salesforce, Cisco, Microsoft und vielen anderen auch kleineren Unternehmen und Start-ups. Mit der Deutschen Telekom und ihren Partnern können Firmen ihre Digitalisierung einfach und zukunftssicher angehen.

Open Telekom Cloud Moodfilm

Beta-Testprogramm ab Februar

Interessenten können die Open Telekom Cloud bereits ab Februar 2016 im Rahmen eines Beta-Programms kostenlos testen.

Open Telekom Cloud – das Wichtigste im Überblick:

  • einfach bedienbare und günstige Public Cloud auf Open-Source-Basis (OpenStack)
  • europäische Alternative zu US-amerikanischen Anbietern
  • für Unternehmen, die ihre IT skalieren und sich digitalisieren wollen
  • Beta-Test im Februar
  • Start der Open Telekom Cloud: CeBIT, 14. März 2016
  • weitere Informationen finden Sie hier

Jetzt direkt buchen und 250 € Startguthaben sichern

 

Haben Sie Fragen?

Wir beantworten Ihre Fragen zu Testmöglichkeit, Buchung und Nutzung – kostenfrei und individuell. Probieren Sie es aus! Hotline: 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche
0800 33 04477 aus Deutschland / 00800 33 04 47 70 aus dem Ausland

  • Communities

    Die Open Telekom Cloud Community

    Hier treffen sich Nutzer, Entwickler und Product Owner um sich zu helfen, auszutauschen und zu diskutieren.

    Jetzt entdecken 

  • Telefon

    Kostenfreie Experten-Hotline

    Unsere zertifizierten Cloud-Experten stehen Ihnen mit persönlichem Service zur Seite.

    0800 33 04477 (aus Deutschland)

    +800 33 04 47 70
     (aus dem Ausland)

    24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche

  • E-Mail

    Unser Kunden-Service steht Ihnen per E-Mail-Support kostenlos zur Verfügung.

    E-Mail schreiben