Open Telekom Cloud für Geschäftskunden

Der "Cloud-Kindergarten" auf dem OpenStack Summit in Barcelona

von Frank Klöker und Oliver Klippel

In der Woche vom 24.10. – 30.10.2016 fand in Barcelona der OpenStack Summit statt. Wir als „Cloud Kindergarten“ hatten die großartige Möglichkeit, an diesem aktiv teilzunehmen. Der Cloud Kindergarten ist ein Projekt, ins Leben gerufen von Frank Kloeker, mit dem Ziel, uns als Auszubildende/Studierende den Umgang mit einer OpenStack-Cloud-Plattform näherzubringen.

Inhalte sind vorrangig der Betrieb einer Cloud-Installation als Platform as a Service (PaaS). Wir sind alle in der „Business Applications & Cloud Services“ Einheit der „Products Innovation Abteilung beschäftigt. Als Teil des DevOps-Teams stellen wir die hundertprozentige Erreichbarkeit der Plattform sicher.

Open Telekom Cloud - Der "Cloud-Kindergarten" auf dem OpenStack Summit in Barcelona
Der „Cloud Kindergarten“ in Barcelona zwischen spannenden Workshops, Präsentationen und Gesprächen.

Frank Kloeker kam die Idee, diesen Prozess ganz im Sinne von „Open“ in Form einer Präsentation mit der Öffentlichkeit zu teilen. Inhalt der bisherigen Arbeit ist eine von Adriano Perri erstellte RefCard und das Installieren einer Applikation in der Cloud. Die RefCard beinhaltet eine Übersicht über die Programme, die wir verwenden, und allgemeine Erklärungen zu der Funktionsweise der Plattform.

Als Ziel setzten wir uns, unsere Vorgehensweise und den Lernprozess auf dem OpenStack Summit zu präsentieren, also galt es einiges an Vorbereitungen zu treffen. Präsentation erstellen, dokumentieren, einreichen und gemeinsam einen Weg finden, mit dem alle einverstanden sind. Unsere Präsentation wurde als Teil der „vBrownBag“ Sessions angenommen und somit hatten wir die große Ehre, unsere Arbeit auf einem internationalen Event zu präsentieren.

Hier das Video zu unserem Vortrag:

2016 OpenStack Barcelona

Eindrücke

Wir hatten des Weiteren die Gelegenheit, an diversen Workshops und Präsentationen teilzunehmen. Einer davon war beispielsweise das hands-on-lab zur Einrichtung von Magnum mit Ansible, hervorragend organisiert von Rackspace. Es wurden den Teilnehmern vorher VM's mit Zugang bereitgestellt, wodurch jeder die gleichen Voraussetzungen hatte und sichergestellt wurde, dass die dargestellte Vorgehensweise für jeden reproduzierbar war.

Es bot sich für uns die Möglichkeit, auf dem Marketplace mit einigen Cloud-Anbietern Interviews zu ihren Erfahrungen und Highlights auf dem OpenStack Summit durchzuführen. Wir kamen dort ins Gespräch mit Vertretern der jeweiligen Firmen und sammelten so weitere Eindrücke von anderen Teilnehmern und Anbietern. Selbstverständlich werden wir alle Interviews für Interessenten zur Verfügung stellen.

open-telekom-cloud-frank-kloeker

Frank Klöker arbeitet als Technology Manager Cloud Applications bei der Deutschen Telekom in Berlin. Er initiierte das Projekt „Cloud-Kindergarten“, das Azubis und Studenten an die OpenStack-Cloud-Plattform heranführen soll. Klöker engagiert sich seit vielen Jahren ehrenamtlich in Prüfungsausschüssen für der IHK. Zudem betreut er bei der Telekom Auszubildende und Studierende in seinem Bereich.

Oliver Klippel

Oliver Klippel hat gerade sein erstes Ausbildungsjahr zum IT-Spezialisten für System-Integration bei der Deutschen Telekom abgeschlossen. Dabei sammelte er Erfahrungen mit OpenStack und befasste sich mit Themen wie Tenant Deployment, DevStack, dem Hosting von Applikationen auf einer OpenStack-Plattform und der Veröffentlichung von Sicherheitsupdates.

 


Jetzt direkt buchen und 250 € Startguthaben sichern

 

Haben Sie Fragen?

Wir beantworten Ihre Fragen zu Testmöglichkeit, Buchung und Nutzung – kostenfrei und individuell. Probieren Sie es aus! Hotline: 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche
0800 33 04477 aus Deutschland / 00800 33 04 47 70 aus dem Ausland

  • Die Open Telekom Cloud Community

    Hier treffen sich Nutzer, Entwickler und Product Owner um sich zu helfen, auszutauschen und zu diskutieren.

    Jetzt entdecken 

  • Telefon

    Kostenfreie Experten-Hotline

    Unsere zertifizierten Cloud-Experten stehen Ihnen mit persönlichem Service zur Seite.

    0800 33 04477 (aus Deutschland)

    +800 33 04 47 70
     (aus dem Ausland)

    24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche

  • E-Mail

    Unser Kunden-Service steht Ihnen per E-Mail-Support kostenlos zur Verfügung.

    E-Mail schreiben