Open Telekom Cloud für Geschäftskunden

CCE - Neues Release mit Kubernetes 1.19 und weiteren Funktionen veröffentlicht

Mit dem neuen Release der Cloud-Container-Engine werden die Kubernetes Version 1.19.8 und einige weitere Funktionen ausgerollt. Die neue Version bringt eine verbesserte und sichere Alternative, um alle zukünftige Workloads zu migrieren. Bereits vorhandene CCE-Cluster können von Kubernetes v1.17 auf v1.19 migriert werden. Die alte Kubernetes Version 1.15 wird damit abgelöst und wird nicht mehr zur Provisionierung neuer Cluster angeboten.

Wir empfehlen den Umstieg auf die Version 1.19, um von den Sicherheitsverbesserungen und weiteren Core-Features profitieren zu können.

Weitere Funktionen dieses Releases sind:

Pod Security Policies (PSPs) für Cluster

Die Pod security policy ist eine Ressource auf Cluster Ebene, die sensible Sicherheitsaspekte der Pod-Spezifikation steuert. Das PodSecurityPolicy-Objekt in Kubernetes definiert eine Gruppe von Bedingungen, die ein Pod erfüllen muss, um vom System akzeptiert zu werden.

Weitere Informationen zu PSP - https://kubernetes.io/docs/concepts/policy/pod-security-policy/.

Datenträgerverschlüsselung von Worker Nodes

Es ist jetzt möglich die Datendisks von Worker Nodes zu verschlüsseln.

Optimierung erweiterter Authentifizierung

Es besteht jetzt die Möglichkeit, ein eigenes Proxy-Client-Zertifikat und privaten Schlüssel des Proxy-Client-Zertifikats des Benutzers hochzuladen, um die Aggregationsebene zu konfigurieren. Mit dieser Option kann unter anderem ein eigener Metrikserver in Verbindung mit dem Horizontal Pod Autoscaler implementiert werden. 

Weitere Informationen zur Konfiguration - https://kubernetes.io/docs/tasks/extend-kubernetes/configure-aggregation-layer/.

Weitere Informationen finden Sie im Bereich CCE des Help Centers.

 

Haben Sie Fragen?

Wir beantworten Ihre Fragen zu Testmöglichkeit, Buchung und Nutzung – kostenfrei und individuell. Probieren Sie es aus! Hotline: 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche
0800 33 04477 aus Deutschland / 00800 33 04 47 70 aus dem Ausland

  • Communities

    Die Open Telekom Cloud Community

    Hier treffen sich Nutzer, Entwickler und Product Owner um sich zu helfen, auszutauschen und zu diskutieren.

    Jetzt entdecken 

  • Telefon

    Kostenfreie Experten-Hotline

    Unsere zertifizierten Cloud-Experten stehen Ihnen mit persönlichem Service zur Seite.

    0800 33 04477 (aus Deutschland)

    +800 33 04 47 70
     (aus dem Ausland)

    24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche

  • E-Mail

    Unser Kunden-Service steht Ihnen per E-Mail-Support kostenlos zur Verfügung.

    E-Mail schreiben