Open Telekom Cloud für Geschäftskunden

OBS erfolgreich für IBM Storage Protect rezertifiziert

IBM Spectrum Protect – ehemals Tivoli Storage Manager – ist vollständig mit dem Public-Cloud-Angebot der Deutschen Telekom kompatibel. Das Rezertifizierungsprogramm zur Einbindung des OBS (Object Storage Service) in die Drittanbieter Software IBM Storage Protect wurde bereits im November 2019 erfolgreich abgeschlossen.

IBM unterstützt somit offiziell die Anbindung des Object Storage Service(OBS) in der neuesten Version 3.0. Mit dieser Zertifizierung ist darüber hinaus der Kundensupport zu IBM Spectrum Protect seitens IBM sichergestellt.

Link IBM Spectrum Protect Support: https://www.ibm.com/support/pages/ibm-spectrum-protect-cloud-object-storage-support

Weitere Informationen zum OBS finden Sie im Help Center der Open Telekom Cloud: https://docs.otc.t-systems.com/en-us/obs/index.html

 

Haben Sie Fragen?

Wir beantworten Ihre Fragen zu Testmöglichkeit, Buchung und Nutzung – kostenfrei und individuell. Probieren Sie es aus! Hotline: 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche
0800 33 04477 aus Deutschland / 00800 33 04 47 70 aus dem Ausland

  • Communities

    Die Open Telekom Cloud Community

    Hier treffen sich Nutzer, Entwickler und Product Owner um sich zu helfen, auszutauschen und zu diskutieren.

    Jetzt entdecken 

  • Telefon

    Kostenfreie Experten-Hotline

    Unsere zertifizierten Cloud-Experten stehen Ihnen mit persönlichem Service zur Seite.

    0800 33 04477 (aus Deutschland)

    +800 33 04 47 70
     (aus dem Ausland)

    24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche

  • E-Mail

    Unser Kunden-Service steht Ihnen per E-Mail-Support kostenlos zur Verfügung.

    E-Mail schreiben