Open Telekom Cloud für Geschäftskunden

Einstellung von Fedora 32 Ende August 2021

OTC public image Standard_Fedora_32 wird zum 31. August 2021 eingestellt

Was bedeutet das?

öffentliche Bilder werden nicht mehr in der OTC-Liste der öffentlichen Bilder aufgeführt sein

  • Standard_Fedora_32_aktuell
  • Standard_Fedora_32_vorher

OTC-interne Paket-Repositories, die in Standard_Fedora_32_latest-Images vorkonfiguriert sind, werden bis zum 31. Oktober 2021 verfügbar sein (https://imagefactory.otc.t-systems.com/package-repositories)

Bestehende ECS, die mit einem dieser Images installiert wurden, können neu installiert werden.
Ein bestehender ECS, der mit einem dieser Images installiert wurde, kann zur Erstellung eines neuen ECS verwendet werden.

Ein neues ECS kann mit der Image-ID eines bestehenden ECS installiert werden, das mit einem dieser Images installiert wurde. 

Die weitere Verwendung dieser Images ist ohne OTC-Support.

Es wird empfohlen, bestehende ECS auf Fedora 33 zu migrieren.

Weitere Informationen zu den Releases finden Sie unter  https://imagefactory.otc.t-systems.com/release-notes/.

 

Haben Sie Fragen?

Wir beantworten Ihre Fragen zu Testmöglichkeit, Buchung und Nutzung – kostenfrei und individuell. Probieren Sie es aus! Hotline: 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche
0800 33 04477 aus Deutschland / 00800 33 04 47 70 aus dem Ausland

  • Communities

    Die Open Telekom Cloud Community

    Hier treffen sich Nutzer, Entwickler und Product Owner um sich zu helfen, auszutauschen und zu diskutieren.

    Jetzt entdecken 

  • Telefon

    Kostenfreie Experten-Hotline

    Unsere zertifizierten Cloud-Experten stehen Ihnen mit persönlichem Service zur Seite.

    0800 33 04477 (aus Deutschland)

    +800 33 04 47 70
     (aus dem Ausland)

    24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche

  • E-Mail

    Unser Kunden-Service steht Ihnen per E-Mail-Support kostenlos zur Verfügung.

    E-Mail schreiben