Open Telekom Cloud für Geschäftskunden

DWS bietet neue Version 8.1

Die neuen Funktionen sind:

  • Feingranulare Datenbanküberwachung für Knoten, Leistung, Datenbanken, Sitzungen, Abfragen, Instanzen und Lastmetriken.
  • Die phasenbasierte Scale-Out-Funktion wurde hinzugefügt. Die Phasen umfassen das Hinzufügen von Knoten, das horizontale Hochskalieren des Clusters und die Neuverteilung der Datenbank.
  • Datenumverteilung: Daten in vorhandenen Knoten werden nach dem Aufskalieren eines Clusters gleichmäßig den neuen Knoten zugewiesen.
  • Cluster können an Elastic Load Balance (ELB) gebunden werden.
  • Die Alarmverwaltungsfunktion wurde hinzugefügt, damit Benutzer von DMS ausgelöste Alarme auf der Konsole anzeigen können.
  • Während der horizontalen Skalierung des Clusters können Daten kontinuierlich in die Datenbank importiert werden.
  • Datenbankkern: Performance wurde verbessert.
  • Unterstützung Datenexport im ORC-Format unter Verwendung von OBS-Fremdtabellen. Foreign Tabellen können Parquet-Daten lesen. Unterstützte XML-Funktion parsing.
 

Was können wir besser machen? Was ist gut gelungen?

Weitere Informationen finden Sie im Bereich DWS Service des Help Centers.

 

Haben Sie Fragen?

Wir beantworten Ihre Fragen zu Testmöglichkeit, Buchung und Nutzung – kostenfrei und individuell. Probieren Sie es aus! Hotline: 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche
0800 33 04477 aus Deutschland / 00800 33 04 47 70 aus dem Ausland

  • Communities

    Die Open Telekom Cloud Community

    Hier treffen sich Nutzer, Entwickler und Product Owner um sich zu helfen, auszutauschen und zu diskutieren.

    Jetzt entdecken 

  • Telefon

    Kostenfreie Experten-Hotline

    Unsere zertifizierten Cloud-Experten stehen Ihnen mit persönlichem Service zur Seite.

    0800 33 04477 (aus Deutschland)

    +800 33 04 47 70
     (aus dem Ausland)

    24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche

  • E-Mail

    Unser Kunden-Service steht Ihnen per E-Mail-Support kostenlos zur Verfügung.

    E-Mail schreiben