Open Telekom Cloud für Geschäftskunden
Video Player is loading.
Current Time 0:07
Duration 0:12
Loaded: 100.00%
Stream Type LIVE
Remaining Time 0:05
1x

Video Player is loading.
Current Time 0:07
Duration 0:12
Loaded: 100.00%
Stream Type LIVE
Remaining Time 0:05
1x

Jetzt First-Mover werden

Jetzt Sonderkonditionen als First Mover sichern!


Frank Strecker über das Wachstum der Open Telekom Cloud und den neuen grünen Standort in Amsterdam

Interview mit Frank Strecker, Senior Vice President Global Cloud Computing & Big Data bei T-Systems

Darauf können Sie sich verlassen:
Die Open Telekom Cloud aus Europa -
mit eingebautem Datenschutz

SICHER

DSGVO- und Compliance-Konformität made in Germany

HYBRID

Hybride Cloud-Infrastruktur als Plug-and-Play-Lösung

FLEXIBEL

Kein Vendor-Lock-in dank OpenStack

Die Europa-Cloud
Maximale Sicherheit, High Speed und Green IT

Aus Europa, für Europa – das ist die Open Telekom Cloud mit Rechenzentren in Deutschland und Niederlande. Sie bietet Cloud Computing mit eingebautem Datenschutz – DSGVO- und Compliance-konform. Damit ist die Open Telekom Cloud besonders interessant für Unternehmen, die hochsensible Daten verarbeiten – und dabei nicht auf die Vorteile flexibler Cloud-Ressourcen verzichten möchten – zum Beispiel Firmen aus dem Finanz- und Versicherungssektor. Denn die Open Telekom Cloud ist die hochsichere Alternative zu US-amerikanischen Hyperscalern: flexibel, hybrid und mit eingebautem Datenschutz.
 


Fort Knox mal zwei
Maximale Redundanz,
minimales Risiko

Unser Twin-Core-Betrieb sorgt nicht nur für eine zuverlässige regionale Redundanz: Auf Wunsch spiegeln wir Ihre Ressourcen länderübergreifend in bis zu 6 Verfügbarkeitszonen und 2 Regionen in Europa. Egal ob personenbezogene Daten oder laufende Forschungen: Durch Georedundanz sind Sie immer auf der sicheren Seite.


Bereit für KRITIS

Mehr als 200 km Abstand – das empfiehlt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) für Betreiber kritischer Infrastrukturen (KRITIS), wenn sie georedundante Rechenzentren nutzen wollen. Die Entfernung zwischen den europäischen Rechenzentren der Open Telekom Cloud liegt deutlich darüber. Das macht die Open Telekom Cloud zum idealen Cloud-Dienst für Unternehmen und Institutionen, die kritische Infrastrukturen betreiben und alle anderen, die ebenfalls auf maximale Stabilität sowie Betriebs- und Ausfallsicherheit setzen.


Green IT
100 Prozent Naturstrom

Die Rechen- und Speicherressourcen der Open Telekom Cloud werden zu 100 Prozent mit Strom aus erneuerbaren Energien betrieben.
 

Die Europa-Cloud
Maximale Sicherheit, High Speed und Green IT

Aus Europa, für Europa – das ist die Open Telekom Cloud mit Rechenzentren in Deutschland und Niederlande. Sie bietet Cloud Computing mit eingebautem Datenschutz – DSGVO- und Compliance-konform. Damit ist die Open Telekom Cloud besonders interessant für Unternehmen, die hochsensible Daten verarbeiten – und dabei nicht auf die Vorteile flexibler Cloud-Ressourcen verzichten möchten – zum Beispiel Firmen aus dem Finanz- und Versicherungssektor. Denn die Open Telekom Cloud ist die hochsichere Alternative zu US-amerikanischen Hyperscalern: flexibel, hybrid und mit eingebautem Datenschutz.
 


Fort Knox mal zwei
Maximale Redundanz,
minimales Risiko

Unser Twin-Core-Betrieb sorgt nicht nur für eine zuverlässige regionale Redundanz: Auf Wunsch spiegeln wir Ihre Ressourcen länderübergreifend in bis zu 6 Verfügbarkeitszonen und 2 Regionen in Europa. Egal ob personenbezogene Daten oder laufende Forschungen: Durch Georedundanz sind Sie immer auf der sicheren Seite.


Bereit für KRITIS

Mehr als 200 km Abstand – das empfiehlt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) für Betreiber kritischer Infrastrukturen (KRITIS), wenn sie georedundante Rechenzentren nutzen wollen. Die Entfernung zwischen den europäischen Rechenzentren der Open Telekom Cloud liegt deutlich darüber. Das macht die Open Telekom Cloud zum idealen Cloud-Dienst für Unternehmen und Institutionen, die kritische Infrastrukturen betreiben und alle anderen, die ebenfalls auf maximale Stabilität sowie Betriebs- und Ausfallsicherheit setzen.


Green IT
100 Prozent Naturstrom

Die Rechen- und Speicherressourcen der Open Telekom Cloud werden zu 100 Prozent mit Strom aus erneuerbaren Energien betrieben.
 

Science Cloud mit Highspeed
Jetzt Vorteilsrabatt für Wissenschaftler sichern

Wissenschaftliche Institutionen und Forschungseinrichtungen erhalten zum Start unseres neuen Rechenzentrums in Amsterdam exklusive Sonderkonditionen mit extrem attraktivem Pricing, zum Beispiel für Outbound Traffic und Reserved Compute Flavors. Sichern Sie sich jetzt hohe Rabatte und günstige Konditionen!

Die Twin-Core-Rechenzentren der Open Telekom Cloud am Standort im niederländischen Amsterdam sind direkt an Europas zweitgrößten Internet-Knoten (AMS-IX) angebunden. Damit profitieren vor allen Dingen wissenschaftliche Institutionen und Forschungseinrichtungen von höchster Anbindungsgeschwindigkeit und geringen Latenzen.
 

Science Cloud mit Highspeed
Jetzt Vorteilsrabatt für Wissenschaftler sichern

Wissenschaftliche Institutionen und Forschungseinrichtungen erhalten zum Start unseres neuen Rechenzentrums in Amsterdam exklusive Sonderkonditionen mit extrem attraktivem Pricing, zum Beispiel für Outbound Traffic und Reserved Compute Flavors. Sichern Sie sich jetzt hohe Rabatte und günstige Konditionen!

Die Twin-Core-Rechenzentren der Open Telekom Cloud am Standort im niederländischen Amsterdam sind direkt an Europas zweitgrößten Internet-Knoten (AMS-IX) angebunden. Damit profitieren vor allen Dingen wissenschaftliche Institutionen und Forschungseinrichtungen von höchster Anbindungsgeschwindigkeit und geringen Latenzen.
 

Dirk Kosellek von PiSA sales GmbH

Unternehmen speichern und verarbeiten ihre Kundendaten nur dann in der Cloud, wenn sie restlos von der Sicherheit der zugrunde liegenden Technologie überzeugt sind. Mit der Open Telekom Cloud haben wir dafür genau die richtige Lösung. Denn das Magenta-T steht schlichtweg für Seriosität.

Dirk Kosellek von PiSA sales GmbH

Jetzt First Mover werden!

Die Open Telekom Cloud wird zur Europa-Cloud: Die ersten Kunden, die sich für Ressourcen aus unseren neuen Rechenzentren am Standort Amsterdam/Niederlande entscheiden, erhalten zum Start nicht nur erstklassige Cloud-Services, sondern auch attraktive Sonderkonditionen! Interessiert? Dann rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail und sichern Sie sich jetzt Ihren First-Mover-Vorteil!

Ihr Ansprechpartner in Deutschland

Wir beantworten Ihre Fragen zu Testmöglichkeit, Buchung und Nutzung – kostenfrei und individuell. Probieren Sie es aus!

T-Systems International GmbH
Stefan Kuschel

Ihr Ansprechpartner in Deutschland

Hotline: 0800 33 04477 (aus Deutschland) / +800 33 04 47 70 (aus dem Ausland) | 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche

Bitte das Feld korrekt ausfüllen.
Bitte eine Option wählen.
Bitte das Feld korrekt ausfüllen.
Bitte das Feld korrekt ausfüllen.
Bitte das Feld korrekt ausfüllen.
Bitte Ihre E-Mail korrekt eingeben.
Bitte geben Sie eine gültige Telefonnummer an, damit wir Sie kontaktieren können.
Bitte per Checkbox bestätigen.
* Pflichtfelder