Open Telekom Cloud für Geschäftskunden

Flink, fähig und flexibel: So nutzen Sie OpenStack4j in der Open Telekom Cloud

Kompatibilität der Open Telekom Cloud mit OpenStack

Open Telekom Cloud ist mit den meisten von OpenStack4j unterstützten Service-APIs kompatibel. In der folgenden Tabelle ist die Kompatibilität zwischen OpenStack4j 3.0.4-SNAPSHOT und Open Telekom Cloud-basierten OpenStack-APIs aufgeführt.

OpenStack ServiceOpenStack API VersionOpen Telekom Cloud Service
KeyStonev3IAM
Novav2ECS
Neutronv2.0VPC
Cinderv2EVS
Heatv1RTS
Glancev2IMS

OpenStack4j beziehen

Die stabile Version zum Zeitpunkt des Schreibens ist openstack4j 3.0.3. Wenn Sie die Glance v2 API verwenden möchten, benötigen Sie auch das 3.0.4-SNAPSHOT. Folgen Sie den Anweisungen auf der Github-Seite von openstack4j (https://github.com/ContainX/openstack4j) und aktivieren Sie die Version 3.0.4-SNAPSHOT. Stellen Sie sicher, dass Sie das Sonatype-Momentaufnahme-Repo der Konfigurationsdatei Ihres bevorzugten Build-Tools hinzufügen.

Erhalten Sie von IAM authentifiziertes OpenStack4j

Identify Access Management (IAM) ist ein Dienst, der die API-Clientauthentifizierung bereitstellt. Nach der Authentifizierung können Sie die IAM-, ECS-, EVS-, VPC- und RTS-Dienste verwalten. Der folgende Code zeigt, wie Sie die fließende API von openstack4j für die Authentifizierung verwenden:

Authentifizierung mit API von OpenStack4j

Erstellen Sie eine VPC und ein Subnetz mit OpenStack4j

Mit dem Virtual Private Cloud (VPC) -Dienst können Sie logisch isolierte, konfigurierbare und verwaltbare virtuelle Netzwerke für Elastic Cloud Server (ECS) bereitstellen, die die Sicherheit der Ressourcen in der Cloud verbessern und die Netzwerkbereitstellung vereinfachen. Eine typische VPC besteht aus Router, Netzwerk und Subnetz (siehe folgende Abbildung):

Bestandteile einer Virtual Private Cloud

Mit OpenStack4j können Sie ein Subnetz in der Open Telekom Cloud erstellen. Die detaillierten Schritte lauten wie folgt: 

  1. Erstellen Sie einen Router. 
  2. Erstellen Sie ein Netzwerk. 
  3. Erstellen Sie ein Subnetz.
  4. Verbinden Sie das Subnetz mit dem Router. 

Der folgende Code zeigt den Netzwerkerstellungsprozess. Sie können diese Konfigurationen nach Bedarf ändern. Nachdem Sie den Router, das Netzwerk und das Subnetz erstellt und das Subnetz mit dem Router verbunden haben, können Sie eine neue VPC sehen, die über die Konsole erstellt wurde.

Netzwerkerstellungsprozess

Erstellen Sie einen ECS-Server mit OpenStack4j

Der folgende Code kann zum Erstellen einer VM verwendet werden. Mit WaitForServerStatus können Sie den VM-Status kontinuierlich abfragen, bis sich die VM im angegebenen Status befindet oder die Abfrage abläuft. Im folgenden Beispiel ist das Zeitlimit auf 10 Minuten festgelegt.

Praxisbeispiel der Open Telekom Cloud & OpenStack4j

Praxisbeispiel der Open Telekom Cloud & OpenStack4j

Im Help Center der Open Telekom Cloud finden Sie eine Vielzahl von Referenzdokumenten für Open Telekom Cloud und OpenStack. Die vollständige Anleitungsdokumentation für OpenStack4j, die mit der Open Telekom Cloud zusammenarbeitet, ist ebenfalls verfügbar, einschließlich:

  • Open Telekom Cloud API Übersicht
  • OpenStack4j Demo Code mit der Open Telekom Cloud
  • OpenStack4j Methoden, die von der Open Telekom Cloud unterstützt werden

Jetzt direkt buchen und 250 € Startguthaben sichern* (Code: 4UOTC250)
24/7 Service
Nutzen Sie unser Beratungsangebot!

Kostenlos und durch Experten.

Wir beantworten Ihre Fragen zu Testmöglichkeit, Buchung und Nutzung – kostenfrei und individuell. Probieren Sie es aus!
Hotline: 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche

0800 33 04477 aus Deutschland
00800 44 556 600 aus dem Ausland

* Gutschein ist einlösbar bis zum 30.06.2020. Bitte sprechen Sie uns bei der Buchung auf den Gutscheinbetrag an. Das Rabattvolumen ist nur für Kunden mit Rechnungsanschrift in Deutschland gültig und verfällt 2 Monate nach Abschluss des Vertrages. Das Guthaben wird mit den gültigen Listenpreisen gemäß Leistungsbeschreibung verrechnet. Eine Auszahlung ist ausgeschlossen.

  • Jetzt 250 € Startguthaben sichern

    Jetzt direkt buchen und 250 € Startguthaben sichern*
    Code: 4UOTC250

    Jetzt buchen

  • Telefon

    Kostenfreie Experten-Hotline

    Unsere zertifizierten Cloud-Experten stehen Ihnen mit persönlichem Service zur Seite.

    0800 33 04477 (aus Deutschland)

    24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche

  • E-Mail

    Unser Kunden-Service steht Ihnen per E-Mail-Support kostenlos zur Verfügung.

    E-Mail schreiben

  • Beratungstermin vereinbaren

    Unsere Experten für die Open Telekom Cloud beraten Sie kostenfrei, unverbindlich und individuell. 

    Beratungstermin vereinbaren