Open Telekom Cloud für Geschäftskunden

Open Telekom Cloud Blog

Tipps und aktuelle Infos zur Open Telekom Cloud


Georedundant, nachhaltig, sicher: neues Rechenzentrum in Amsterdam

Neuer Standort im Produktivbetrieb: Das Twin-Core-Rechenzentrum der Open Telekom Cloud in Amsterdam bietet Georedundanz, DSGVO- und Compliance-konforme Datenverarbeitung. Die hochsichere Rechenzentrumsanlage wird zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien versorgt.

Open Telekom Cloud öffnet sich für Berufsgeheimnisträger

Die Open Telekom Cloud lässt sich von Berufsgeheimnisträgern im Sinne des § 203 Strafgesetzbuch (StGB) für die Ablage und Verarbeitung besonders zu schützender Informationen nutzen. Dazu stellt die Deutsche Telekom eine Vereinbarung zum Geheimnisschutz nach § 203 StGB zur Verfügung.

Amsterdam im Beta-Status: Neues Rechenzentrum der Open Telekom Cloud eröffnet

Die Open Telekom Cloud eröffnet ihr neues Twin-Core-Rechenzentrum in Amsterdam im Beta-Status. Und bietet ihren Kunden zum Start individuelle First-Mover-Rabatte sowie attraktive Sonderkonditionen. Besonders im Fokus: Science-Cloud-Services für Forschung und Lehre. 

In drei Schritten zum Cloud-Experten. Jetzt anmelden!

Die Cloud effizienter nutzen: Mit dem Trainings- und Zertifizierungsprogramm werden Sie in drei Schritten vom Anwender zum Experten. Jetzt anmelden und im Aktionszeitraum kostenfrei die Grundlagen zum Cloud-Architekten legen.

Open Telekom Cloud: Top-Bewertungen im Preis-Performance-Benchmark

Erneut Klassenbeste: Die Open Telekom Cloud bestätigt im Preis-Performance-Benchmark 2020 der Analysten von Cloud Mercato ihre Spitzenposition. Im Vergleich mit US-Hyperscalern wie AWS und Microsoft Azure bieten CPU-Flavors der Telekom höchste Performance und das beste Preis-Performance-Verhältnis.

Open Telekom Cloud als echte Alternative zu Hyperscalern

Als echte Alternative zu den US-amerikanischen Hyperscalern bewertet das globale Technologieforschungs- und -beratungsunternehmen ISG Research die Open Telekom Cloud. Stärken wie hochsichere Rechenzentren, der Umfang der Service-Leistungen und die Hybrid Solution überzeugten die Experten der Benchmark-Studie.

Green IT: Mit der Cloud die Digitalisierung nachhaltig gestalten

Der Trend zu Cloud Computing lässt den Energieverbrauch weltweit steigen, so die einhellige Meinung. Doch werden Cloud-Anwendungen über nachhaltige Rechenzentren betrieben, lässt sich die Energieeffizienz des IT-Betriebs deutlich verbessern.   

So helfen deutsche Rechenzentren im Kampf gegen Corona

Die Corona-Warn-App ist die meistgenutzte Tracing-App der Welt. Die technische Infrastruktur dafür wird aus Rechenzentren mitten in Deutschland bereitgestellt. Das war eine Grundanforderung der Regierung an die Entwicklungspartner SAP und Telekom.

Open Telekom Cloud: mit Sicherheit kein Zugriff aus Übersee

Privacy Shield ist nichtig – so hat es der EuGH kürzlich klargestellt. Umso wichtiger ist es, Daten in der Cloud vor staatlichem Zugriff zu schützen. Doch nur sehr wenige Cloud-Dienste können das zweifelsfrei gewährleisten. Die Open Telekom Cloud hingegen schützt Daten vor staatlichem Zugriff.

Open Telekom Cloud kompatibel mit IBM Spectrum Protect

Die Open Telekom Cloud ist mit IBM Spectrum Protect kompatibel. IBM hat der Public Cloud kürzlich ein Zertifikat für den Nachfolger des Tivoli Storage Managers ausgestellt. Damit können Unternehmen ihre Daten in der Open Telekom Cloud in den S3 kompatiblen OBS Service sichern.